Beitragsseiten

Miami

Hotel: Gale South Beach

 Das Hotel ist, wie könnte es anders sein, im Art Deco Stil. Der Raum ist recht klein und für uns eigentlich ungeeignet. Auch die Leute hier sind eher schickimicki. Dazu kommt noch, dass wir neben der Bar schlafen, in der es in dieser Woche jeden Abend Livemusik gibt.


Heute haben wir eine Stadtrundfahrt kombiniert mit einem Besuch des Seaquariums unternommen. Die Skyline von Miami ist beeindruckend und brauch sich hinter New York nicht zu verstecken.

Das Aquarium ist ganz nett, aber nach dem Besuch im Theater of the Sea sind die Shows eher so la la.
Dennoch war das nochmals ein schöner Tag und ein guter Abschluss für unsere lange Reise.

Morgen geht es dann zum Flughafen und am Samstag sind wir wieder zu Hause! Good night and good luck!


Ausflüge:

Sie haben keine Rechte Kommentare zu posten!